KontaktFrequently Asked QuestionsStartseite



Marilyn Manson Valley
 

Neuigkeiten

Bandinfos

Diskographie

Songtexte

Fotogalerie

Tourdaten

Reviews

Diskussion

Chatting

Downloads

Sonstiges

Network



 Forever Delayed

30. 01. 2002  

"Nicht Noch Ein Teenie-Film" wird nun erst am 04. April 2002 in die deutschen Kinos kommen. Der Soundtrack wird hingegen erst am 22. April 2002 veröffentlicht werden. Das Video zu "Tainted Love" darf auf den deutschen Musikkanälen bis auf weiteres nicht ausgestrahlt werden, bis Ende März. Die Single wird nun voraussichtlich am 08. April 2002 veröffentlicht werden, was mit dem späten Start des Films zusammenhängt. Eine weitere Veröffentlichung sei "nicht auszuschließen", heißt es von Maverick Records.


 Guns, God And Government, die Vierte

29. 01. 2002  

Vor wenigen Minuten erreichte uns die Antwort auf eine E-Mail die bereits vor 20 Tagen abgeschickt wurde. Die amerikanische Plattenfirma Nothing Records berichtet, dass das Tourdokument, zu dem der Titel noch nicht feststehe in den Formaten DVD und VHS erscheinen wird, d.h. die Fans, die keine DVD-Player besitzen, werden nicht aufgeschmissen sein. Desweiteren wird die VHS vom Inhalt identisch mit der DVD-Fassung sein. Die DVD wird in europaweit am 25. März 2002 veröffentlicht werden, ein Releasetermin für die USA sei ebenfalls für Mitte März anberaumt, jedoch noch nicht festgelegt. Die Laufzeit der DVD/VHS soll zirka 90 Minuten betragen.


 Guns, God And Government Tour DVD, die Dritte

29. 01. 2002  

Nun weiß auch endlich die deutsche Plattenfirma Motor von dem Release einer DVD und setzte das Releasedatum für Deutschland auf den 25. März 2002. Für die anderen europäischen Länder ist weiterhin der 18. März anberaumt.

Über den näheren Inhalt neben dem Konzert ist nichts näheres bekannt, auch das Cover steht noch nicht fest, es soll jedoch vom Art Director des Albums "Holy Wood" gestaltet werden. Die DVD wurde von Marilyn Manson selbst produziert.

Desweiteren ist der Titel noch unklar. Während Weathermen Records und Amazon USA vom Titel "Guns, God And Government" sprechen, ist bei Amazon Deutschland und England von "Gods, Guns and Movements" die Rede. Welcher der beiden Titel nun der Wahrheit entspricht, ist nicht bekannt, sicher ist jedoch, dass es einer dieser beiden sein wird. Die DVD ist derzeit bei Amazon Deutschland vorzubestellen, für € 30,99 plus Versandkosten.

Nähere Infos von der Plattenfirma werden Mitte Februar folgen.


 Guns, God And Government DVD : Details, die Zweite

27. 01. 2002  

Erinnern wir uns daran, dass vor einigen Wochen der meistens unseriöse Nachrichtendienst SeemsLikeSalvation berichtete, die Setlist des Konzerts, welches für die DVD aufgezeichnet wurde, zu haben. Die Setlist entsprach in kaum einer Weise der Setlists die auf der amerikanischen und europäischen Tour Ende 2000 / Anfang 2001 gespielt wurden, sondern kommt der der Ozzfest Konzerte näher, zu dem ist sie relativ kurz. Im BBS jedoch, dem offiziellen Manson-Forum, sind sich die Mitglieder sicher, dass es die richtige Setlist ist, und immerhin, werden bestimmt einige die Möglichkeit wahrgenommen haben und waren bei diesem Konzert. Der Veröffentlichungstermin ist weiterhin europaweit für den 18. März angesetzt und hier nochmal die jetzt doch wahrscheinliche Tracklist :

01. Irresponsible Hate Anthem
02. The Reflecting God
03.Great Big White World
04. Disposable Teens
05. The Fight Song
06. The Nobodies
07. Rock is Dead
08. The Dope Show
09. Cruci-fiction in Space
10. Sweet Dreams
11. The Love Song
12. The Death Song
13. Antichrist Superstar
14. The Beautiful People
15. Astonishing Panorama of the Endtimes
16. Lunchbox

Desweiteren gibt es verschiedene Meinungen über den Inhalt. Dass das Livekonzert enthalten sein wird, ist klar, nur wurde bisher immer von allen Musikclips berichtet. Zur Zeit ist davon jedoch nirgends die Rede. In dieser Hinsicht heißt es folglich abwarten...

Der Titel der DVD wird aller Wahrscheinlichkeit nach "Guns, God And Government" sein, so ist die DVD zumindest bei Amazon.com eingetragen, dort jedoch noch als "tba." ohne festes Releasedatum.

Dank an : "Igor"
Quellen : Seems Like Salvation, Amazon USA.


 "Tainted Love" Video

26. 01. 2002  

Das Video zum Song "Tainted Love" ist nun auf der CD in der aktuellen VISIONS Ausgabe, die am 29. Januar erscheint, zu sehen.


 Marilyn Manson remixt Linkin Park

25. 01. 2002  

Linkin Park veröffentlichen ihr Remix-Album voraussichtlich Ende März/Anfang April. Darauf werden unter anderem Remixe von Staind-Frontmann Aaron Lewis, Marilyn Manson, Orgy-Sänger Jay Gordon, Crystal Method und Handsome Boy Modeling School zu hören sein. Der Name des Albums steht noch nicht fest.

Quelle : VISIONS

Thx to : JoKeR


 "Queen Of The Damned" Releasetermin

21. 01. 2002  

Der Film "Queen Of The Damned" wird am 09. Mai in die Kinos kommen. Wann der Soundtrack erscheint, ist unbekannt.

Dank an : Silence


 Abelcain

21. 01. 2002  

Alle Infos über den Film :

Marilyn Manson übernimmt die Hauptrolle des "Cain" in dem Film des Independentregisseurs Alejandro Jodorowsky, nachdem dieser ihn drum gebeten hatte, sich doch einmal das Script anzusehen. Manson selbst sei sehr beeindruckt gewesen und unterschrieb recht bald einen Vertrag für die Hauptrolle.

"Abelcain" ist die Fortsetzung zu einem früherem Werk Jodorowskys, "El Topo", einem Westerngenremix, in dem der Revolverheld 'El Topo' (gespielt von Jodorowsky selbst)einige Abenteuer erlebt, bei denen er eine Stadt vor einer Gruppe Banditen rettet und später jedoch in der Wüste fast verendet. Eine Gruppe von Zwergen nimmt sich seiner an und gegen Ende der Story kämpft er zusammen mit den Zwergen gegen die Stadt, die nun von einer fanatischen Sekte geleitet wird.

Eine sehr abstrus klingende Story, die 32 Jahre später in "Abelcain" nicht weniger bizarr weitergeführt wird, auch wenn "Abelcain" mit einem Budget von 15 m $ wesentlich besser produziert werden wird als El Topo, das nur über ein Budget von 400.000 $ verfügte.

Nach einer atomaren Apokalypse gibt es nur noch Wüsten auf der Erde, nur an dem Ort, an dem El Topo begraben wurde, existiert noch eine Wälderlandschaft im paradisischem Ausmaße. El Topos Söhne Cain & Abel sind nach ihrer Geburt voneinander getrennt worden, damit Cain Abel nicht umbringen kann, denn es ist Cains Schicksal, es zu tun. Räuber stehlen den Leib ihrer Mutter um an den Ort dieses Paradieses zu kommen, nun müssen Cain und Abel nicht nur gegen schreckliche Roboter, sondern auch gegen ihr eigenes Schicksal kämpfen.

Es gibt noch kein offizielles Releasedatum, der Status des Filmes steht bei "in production".

Danke an : Silence


 Marilyn Manson im Stance Magazine

20. 01. 2002  

Marilyn Manson wird auf dem Titelbild der kommenden Ausgabe des Stance Magazines sein. Das Magazin erscheint nur in den USA. Das dafür verwendete Foto wurde anlässlich des Magazins im Dezember aufgenommen und könnte bereits dem neuen Styling entsprechen.

hier klicken !


 "Tainted Love" in Deutschland

19. 01. 2002  

Laut AOL Time Warner Music, der deutschen Vertriebsstelle für die amerikanische Plattenfirma Maverick Records wird die Single zu "Tainted Love" in Deutschland eine Woche vor dem Soundtrack zu "Nicht noch ein Teenie-Film" erscheinen, nämlich am Montag, 18. Februar 2002. Ob es, wie in Japan, auch in Deutschland ein 2 Single CD-Set wird ist derweil unbekannt. In Japan wird die Single bereits am 13.02. erscheinen, als zwei CD-Set. Die Tracklist ist weiterhin nicht bekannt.


 Marilyn Mansons Soundtrackpläne

19. 01. 2002  

Nachdem Marilyn Manson bereits im letzten Jahr Songs für zwei "Warner Bros." Filme beisteuerte (einen Remix zu "The Nobodies" für den Film mit Johnny Depp, "From Hell", und eine Coverversion des Soft Cell Stück "Tainted Love" für "Nicht noch ein Teenie-Film", welches nun sogar als Single erscheinen wird), folgt nun neben "Resident Evil" das nächste Projekt. Zum Soundtrack für das Großprojekt "Queen Of The Damned", ein Vampirfilm, wird Marilyn Manson neben Disturbed, Linkin Park und Orgy einen Song aufnehmen. Der Song heißt "Redeemer". Wann der Film in die deutschen Kinos kommt, ist noch nicht bekannt.

Dank an : Silence


 "Tainted Love" nun doch als Single

14. 01. 2002  

Nachdem kürzlich das Musikvideo für den deutschen Markt freigegeben wurde, wurde nun bekannt, dass es auch eine Maxisingle geben wird. Laut HMV Oberhausen erscheint die CD am 14. Februar 2002 als zwei CD Set. Indietective bestätigt dies ebenfalls. Die Tracklist ist noch nicht bekannt.

Thx to : "Smells Like Manson"


 Details zur DVD-Show

13. 01. 2002  

Das Konzert, welches für die DVD aufgezeichnet wurde, ist laut Zuschauermeinung "eines der besten Konzerte jemals" gewesen. Marilyn Manson soll zum ersten Mal auf der Tour Pyrotechnik eingesetzt haben und sei angeblich "aus sich 'raus gegangen". Die Show begann damit, dass Marilyn Manson auf einer Art Triumphwagen auf die Bühne vor. Näheres ist noch nicht bekannt, die DVD soll planmäßig am 18. März europaweit veröffentlicht werden.


 "Tainted Love" für den deutschen Markt freigegeben

13. 01. 2002  

Auf Grund der Tatsache, dass bald der Soundtrack zu "Nicht noch ein Teenie-Film !" erscheint, wird das Video zu "Tainted Love" seit heute, Sonntag, 13. Januar auf MTV gezeigt. Auf den Musiksendern VIVA und VIVA + hingegen wird man das Video erst ab dem 28. Januar bestaunen können. Das Video wird in der zensierten Fassung ausgestrahlt.


 Kerrang ! und Alternative Press berichten über die neue CD

11. 01. 2002  

Unterschiedliche Aussagen befinden sich in den aktuellen Ausgaben der beiden Magazine.

Das englische Musikmagazin KERRANG!, die Bravo des Rock und Metal, berichtet, dass Manson für das Album im März weitere Songs fertigstellen wird und das Album dann abgemischt wird. Laut KERRANG! erscheint das Album also im August des Jahres. Der Titel soll von Manson per Webcast Ende Februar bekannt gegeben werden.

Das US-amerikanische Magazin Alternative Press, welches allgemein als seriöser anzusehen ist, berichtet, dass Marilyn Manson die Songs frühestens im Mai fertig gestellt haben wird und das Album voraussichtlich im Oktober diesen Jahres veröffentlichen werden wird. Auch hier ist von einem Webcast, in dem das neue Outfit, ein neuer Song und der Titel präsentiert werden soll, die Rede, jedoch soll laut AP der Webcast schon Ende Januar stattfinden.

Von offizieller Seite wurde zu diesen Gerüchten nichts gesagt.


 Nicht noch ein Teenie-Film ! - Soundtrack

10. 01. 2002  

Der Soundtrack zu "Nicht noch ein Teenie-Film" wird in Deutschland am 25. Februar diesen Jahres erscheinen. Somit wird auch "Tainted Love" erstmals offiziell erhältlich sein.


 Resident Evil eher in den Kinos

10. 01. 2002  

Wie die deutsche Fanseite Resident-Evil-Forum berichtet, wird der Film bereits am 21. März in die deutschen Kinos kommen. Damit erscheint die Verfilmung der Spieleserie circa einen halben Monat früher, als vorerst geplant -- bisheriger Termin war der 11. April 2002.

Ersten Kritiken zufolge, ist Regisseur Paul Anderson ein unterhaltsames Werk gelungen, das mit erstaunlich wenig Splatter- Effekten auskommen soll und sich inhaltlich eng an das digitale Vorbild hält. Die musikalische Kulisse entstammt der Feder von Marilyn Manson.

Quelle : Gamestar.

Zusätzlich wurde bekannt, dass Heike Makatsch, ehemalige VIVA-Moderatorin, und Schauspielerin (bekannt aus der ZDF-Reihe "Die Affäre Semmeling"), eine Nebenrolle in dem Film spielt.

Thanks to : "JoKeR" und "Silence"


 The Long Hard Road Out Of Hell

04. 01. 2002  

Das Audibook auf CD und MC wird am 01. April diesen Jahres im BMG Wort Verlag erscheinen und in jeder Buchhandlung erhältlich sein. Eine Vorbestellung ist bei Amazon möglich, nähere Infos gibt es bei HMV.


 Offizielles Forum wieder online

04. 01. 2002  

Schneller als geplant ist das offizielle Forum wieder online, mit neuen Sicherheitsvorkehrungen, so dass Marilyn Manson nicht mehr in Postings imitiert werden kann.

Dank an : "5"


 Die zweite Runde der Gerichtsverhandlung

03. 01. 2002  

Ursprünglich hatte der Security-Guard Joshua Keasler zwei Klagen gegen Marilyn Manson angestrebt. Die wegen sexueller Belästigung während eines Konzertes (im Clarkston `DTE Energy Music Theatre` im Juli vergangenenen Jahres) wurde jetzt jedoch zurück gezogen. Keasler hatte behauptet, Manson habe während des Konzertes seine Genitalien an ihm gerieben. Der zuständige Richter Gerald E. McNally hörte Zeugen und strich daraufhin den Vorwurf aus der Klageschrift. Manson muss sich jetzt noch wegen ungebührlichen Benehmens und Tätlichkeiten vor Gericht verantworten. Am 18. März sollen die Verhandlungen in die nächste Runde gehen.

Quelle : VISIONS


 Offizielles Forum offline

02. 01. 2002  

Die offizielle Marilyn Manson Homepage meldete am vergangenen Samstag, dass ein Unbekannter unter dem namen "Marilyn Manson" und dem vom Original verwendeten Icon sinnlose Beiträge gepostet hat, deren Inhalt natürlich nicht der Wahrheit entsprechen. Das offizielle Forum, BBS, ist derzeit offline - wann es wieder geöffnet wird, steht noch aus.


 "Guns, God and Government" DVD

02. 01. 2002  

Seems Like Salvation, eine News-Webpage über Nothing Records-Künstler, welche dafür bekannt ist, dubiose Gerüchte schnellstens zu verbreiten berichtet nun, dass angeblich ein portugiesisches Magazin namens "Blitz" berichtete, dass Jorge Nunes der Plattenfirma Edel Einzelheiten zur Marilyn Manson DVD bekannt gab. Desweiteren wurde eine angebliche Tracklist veröffentlicht und ein Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben. Von offizieller Seite wurde dies natürlich nicht bestätigt. Laut Seems Like Salvation erscheint die DVD in Europa im März diesen Jahres.

Die angebliche Setlist :

1. Irresponsible Hate Anthem 2. The Reflecting God 3. Great Big White World 4. Disposable Teens 5. The Fight Song 6. The Nobodies 7. Rock Is Dead 8. The Dope Show 9. Cruci-Fiction In Space 10. Sweet Dreams 11. The Love Song 12. The Death Song 13. Antichrist Superstar 14. The Beautiful People 15. Astonishing Panorama Of The Endtimes 16. Lunchbox

Anzumerken ist hier, dass die Setlist für ein "Special Concert" extrem kurz ist, ja sogar kürzer als die, der sehr kurzen Konzerte der Frühjahrstour. "Lunchbox" wurde bisher nicht als Zugabe gespielt, sondern immer im Mittelteil.

Quelle : Seems Like Salvation. Dank an : "Igor" und "5".


2 0 0 2
Oktober   September   August
Juli   Juni   Mai   April   März   Februar
Januar   

2 0 0 1
Dezember   November   Oktober
September   August   Juli   Juni   Mai
April   März   Februar   Januar   

2 0 0 0
Dezember
November   Oktober   September   August
Juli   Juni   Mai   April   März   Februar
Januar   

1 9 9 9
Dezember   November   Oktober
September   August